Serversicherheit durch Kontrolle der Quellen mit Raptor (Web-Serivce + UI) – Selfhostet

Wichtig ist es im Web-Leben, wenn man auf freie Quellen wie Github zugreift, sollten diese auch frei von Schadsoftware „sprich“ sauber sein! Nicht immer ist es möglich mit bloßem Auge die Fehler oder auch Code Schnipsel, die auf Schadscripte hinweisen, zu erkennen. Was die Server-Sicherheit angreift die evtl. sogar zu großen Schäden führen könnten.

Bei der Server-Sicherheit ist Vorsicht besser als Nachsicht!

Der Vulnerabilität Scanner (Schwachstellen Scanner) von Raptor bietet eine sehr gute Erkennungs-Forensik die dabei hilft die Gits intensiver zu überprüfen.

Anleitung zur Installation sowie weiter Infos unter #FreelancePentester/raptor auf Github einsehen.

WordPress Plugin erstellen {Advanced}

Ein WordPress Plugin erstellen ist nicht schwer! Wichtig ist, dass keine unnötigen externen Ressourcen geladen werden. Vor allem Fehler in der Programmierung solltest du vermeiden.

Um überhaupt ein Plugin zu erstellen, benötigt WordPress eine Struktur die in der Hauptdatei festgelegt wird. Dabei ist es unwichtig ob die Datei als  index.php oder meinWordpressPlugin.php aufgerufen wird. „WordPress Plugin erstellen {Advanced}“ weiterlesen