Was ist besser, eine statische oder dynamische Webseite?

Viele fragen sich:“ Welche Webseite ist besser? Eine statische oder eine dynamische“?
Doch keine Antwort ist richtig oder falsch, den eine statische sowie dynamische Webseite hat seine Vor- und Nachteile.

Wenn Sie wissen, was Sie von einer Webseite erwarten oder brauchen, dann ist die Webseite die beste, die Sie benötigen. Finden wir es heraus!

Was ist eine „dynamische Internet(-Web) Seite“?

Web-Systeme wie WordPress, Joomla oder Typo 3 werden in der Fachwelt als Content Management System (kurz: CMS) bezeichnet. Die Basis solcher Websysteme sollen den Betreiber einer Webseite dabei helfen einen Content (Webseiteninhalt) zu generieren.
Die Dynamik durch die Ausgabe des Contents wird dabei als ein eigener & selbständige Funktion zur Verfügung gestellt die es Ihnen erlaubt, mit Hilfe einer Datenbankstruktur, Texte & Bilder unabhängig von technischem wie Programmierung (Scripte) oder dem Content Design (Template) schnell zu generieren. Eine Dynamische Internet Webseite bietet Ihnen viele Vorteile aber auch einige Nachteile:

Vorteile einer dynamische Webseite

  • Meistens bekommen Sie freie (kostenlose) Quellen für Management Systemen.
  • kostenlose Aktualisierungen (bei Open Source Content Management Systemen)
  • globale & einzelne Designänderungen auch Relaunch sind schneller umsetzbar
  • Open Source / Free Design möglich
  • kostenlose/kostengünstige Erweiterungen (Plug-ins)
  • leicht erweiterbar (Kontakt, Routenplaner, Maps, Newsletter Manager, SEO Plugins uvm…)

Nachteile einer dynamischen Webseite

  • höhere Ladezeit (Auslieferungszeit)! Jeder Content wird aus einer Datenbank & Einstellungen generiert, was zu einer höhere Ladezeitführt diese wird von den Suchmaschinen abgestraft, was zu einem schlechterem Ranking führt.
  • größere Angriffsfläche für eine Hintertür oder andere Schäden durch ScriptKiddiys oder BlackHatHacker an der Webseite. Sie sollten daran denken, das die Pflege der CMS von sehr großer Bedeutung ist, den Sie haften für Ihre Webseite!
  • Überladene Webseiten aufgrund von Unkenntnis durch Webseitenersteller

Tipp:

Eine dynamische Webseite wäre nur für Sie zu empfehlen, wenn Sie

  • mindestens 1x im Jahr Ihre Webseite im Seiteninhalt verändern wollen (entweder Bildern, Text oder Design)
  • oder für die Vermarktung, Publikation von Produkten (Online Shop) benötigen
  • oder einen Member (Kunden-) Bereich benötigen
  • oder des öfteren Artikel (Blog/Verein/Schule) veröffentlichen wollen um auch Kommentare zu erlauben.

Denn bedenken Sie! Ein dynamische Webseite mit einem Content Management System macht vieles leichter doch die Pflege sollte von jemanden übernommen werden, wenn Sie nicht bereit sind diese zu pflegen!

Was ist eine „statische Internet(-Web) Seite“?

Eine statische Webseite sind fertige Webdokumente, dessen Veränderung nur durch einen in der Webtechnologie eingelesenen Editor möglich ist. Die Lagerung der Dokumenten (z.B. von dateiname.html oder dateiname.php) im Webserververzeichnis gewährt eine schnelle Auslieferung des Contents (Webseiteninhalts) an den Besucher der Webseite was von den Suchmaschinen aufgrund der schnellen Verfügbarkeit belohnt wird, weil Ihre Webseite nicht dynamisch erstellt werden muss.

Vorteile einer statischen Webseite

  • sehr schnelle Ladezeit (Auslieferungszeit)
  • keine Angriffsflächen auf der Ihrer Webseite für ScriptKiddys

Nachteile einer statischen Webseite

  • Text-, Bild- und Designänderungen sind aufwändiger, weil die fertige Datei editiert werden muss
  • Bei Designänderungen, kann es bei großen Webseiten eine menge Arbeit bedeuten für den Ersteller
  • Erweiterungen (Funktionen wie Newsletter System oder Online Shop) sind nicht so leicht und sicher umsetzbar und wären individuell für Sie zugeschnitten mit hohen Kosten verbunden (kostenlose alternative wäre da eine gute CMS wie WordPress oder Joomla).
  • Zeitintensive Ersterstellung aller Web-Dokumente

Tipp:

Eine statische Webseite wäre nur für Sie zu empfehlen, wenn Sie

  • keine zu verändernden Dateien brauchen
  • keine Artikel veröffentlichen
  • kein Online Shop führen möchten
  • kein Member (Kunden-) Bereich benötigen
  • keine Vermarktungs -oder Verwaltungstools nutzen möchten

Sie benötigen eine statische Webseite nur, wenn Sie ein paar Bilder mit Design & Text Ihren Webseiten Besuchern zur Verfügung stellen, und vielleicht alle 10 Jahre Ihre Telefonnummer oder Adresse ändern müssen.

Also liegt es in Ihrer Entscheidung welche Webseite für Sie die bessere Webseite ist, Statisch oder Dynamisch? Würde mich über Meinungen in den Kommentaren sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.